Chinarestaurant Dschunke Buffet
Sushi
Lachs
Ente mit Sojasprossen
Asiatische Küche
Sushi und Maki
Dschunke
Küche

Die Küche


Im Restaurant Dschunke verwöhnen wir Sie mit Speisen der bekanntesten asiatischen Küchen — denn an unseren üppigen Buffets können Sie selbst Ihr individuelles Menü aus Spezialitäten der chinesischen, japanischen, thailändischen oder indonesischen Küche zusammenstellen.


Chinesische Küche

Was die chinesische Küche auszeichnet, ist ihre Vielfalt. Denn das riesige „Reich der Mitte“ hat im Laufe von mehreren Jahrtausenden viele verschiedene Küchenstile hervorgebracht, von denen vier am bekanntesten sind.


Die Kantonesische Küche ist in Europa besonders für Dim Sum bekannt und berühmt für ihre große Vielfalt: von Meeresfrüchten bis hin zu ganz exotischen Zutaten. Kurzgebratene Gerichte aus dem Wok und süß-saure Gerichte sind typisch für sie. Kenner lieben sie auch als „siebter Himmel aller Gemüse“.


Besonders scharf mag es die Szechuan Küche, das „Reich der Gewürze“. Sie ist die Küche des Westens von China, wo besonders gut Reis, Bambussprossen, Pilze und Zitrusfrüchte gedeihen, denn hier herrscht feucht-heißes Klima. In der Szechuan Küche würzt man entweder mit rotem Chili oder dem weltbekannten Szechuan Pfeffer. Zu den Spezialitäten zählen zweifach gekochtes Schweinefleisch und als Beilage natürlich roter Chili.


Viele Jahrhunderte war Peking der Sitz des Kaiserhofes, weshalb sich hier eine sehr aufwändige Küche entwickelte. In dieser „kaiserlichen Küche“ wird besonders viel Schweinefleisch und Geflügel verarbeitet und mit mehr Öl und Fett gekocht als in allen anderen chinesischen Küchen. Zu den berühmtesten Spezialitäten zählen die Peking Ente, Wan Tan Suppe sowie die Frühlingsrolle.


Als „Küche des Luxus“ gilt die Shanghai Küche, in der besonders viel Fisch verarbeitet wird, auch Rezepte mit Schalen- und Krustentiere sind typisch. Die wohl bekannteste Spezialität der Shanghai Küche sind die Tausendjährigen Eier.


Japanische Küche

Die japanische Küche ist experimentierfreudig und bringt viele Kreationen aus Meeresfrüchten, Reis und Gemüsesorten hervor. Japaner bevorzugen eine leichte Küche und legen viel Wert auf frische Produkte. Gewürze werden sparsam verwendet, damit der Eigengeschmack von frischem Gemüse erhalten bleibt und die Mahlzeit schmackhaft macht. Japanisches Essen ist meist sehr fettfrei und gesund, da viele Meeresfrüchte und Gemüse, aber wenig Fleisch gegessen wird. Auch Speiseöl wird sehr sparsam eingesetzt.


Thailändische Küche

Die Küche Thailands ist sehr vielfältig und abwechslungsreich und gilt für viele als eine der besten Küchen der Welt. Sie ist dem tropischen heiß-feuchten Klima des Landes angepasst, die Speisen sind fettarm, leicht verdaulich und häufig scharf, um den Kreislauf bei den tropischen Temperaturen anzuregen. Eine Grundzutat sind deshalb Chilis in allen Größen und Schärfegraden. Typisch ist, dass alle Zutaten nur kurz, aber heiß gegart werden — so bleiben der Eigengeschmack und die Farbe der Zutaten erhalten.


Indonesische Küche

Als traditionelles Handelsland ist Indonesiens Küche von den Küchen der Nachbarländer Indien und China beeinflusst worden. Auch die Holländer, die lange Zeit die Kolonialherren auf Indonesien waren, hatten großen Einfluss auf die Kochkunst. Grundnahrungsmittel in Indonesien ist Reis, aber auch Maniok und Yams werden gerne und viel gegessen. Daneben sind Fisch, Meerestiere und Huhn wichtige Nahrungsmittel. Zu vielen Gerichten werden fruchtige Saucen aus Mangos oder dickflüssige Erdnusssaucen gereicht. Indonesiens bekannteste Gerichte sind Nasi Goreng und Saté – Fleischspieße, zu denen Erdnusssauce gereicht wird.


In unserem Restaurant Dschunke können Sie eine Vielzahl dieser verschiedenen Spezialitäten probieren und dazu asiatische Getränke wie etwa Biere aus China, Japan oder Thailand wählen.


Mittags offerieren wir Ihnen Mittagsmenüs mit Suppe oder Frühlingsrolle als Vorspeise zum Preis von Euro 5,90 bis Euro 8,50. Abends stehen verschiedene „Bento-Luxusmenüs“ mit bis zu fünf verschiedenen Gängen auf der Speisekarte.


Genießen Sie asiatische Spezialitäten zu moderaten Preisen — gerne akzeptieren wir Kreditkarten (Mastercard, VISA, Diners Club, American Express) oder Ihre Bezahlung mit Bankomatkarte.

Spruch der Woche
  • Öffnungszeiten
  • Montag - Sonntag
  • 11.30 - 22.30 Uhr

Preise

Mittagsbuffet

Montag bis Samstag
ausgenommen Feiertag
11.30 bis 16.30 Uhr

Erwachsene € 9,90
Kinder(2 bis 4 Jahre) € 3,90
Kinder(5 bis 10 Jahre) € 5,90


Abendbuffet
Montag bis Samstag
16.30 bis 22.30 Uhr
Mittags- & Abendbuffet
Sonn- und Feiertag

11.30 - 22.30 Uhr
Erwachsene € 14,90
Kinder(2 bis 4 Jahre) € 4,90
Kinder(5 bis 10 Jahre) € 7,90